Vorgehens- und Verhaltensweisen zur Konfliktbehandlung

Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben.

Friedrich Nietzsche (1844-1900), dt. Philosoph

Immer da wo Menschen aufeinandertreffen, miteinander arbeiten und kommunizieren kann es zu Missverständnissen kommen. Nicht geklärte Missverständnisse können sich zu Konflikten auswachsen und letztendlich eskalieren.

Innerhalb Ihres Teams können so Konflikte zwischen Mitarbeitern schwelen, die das gesamte Team belasten. Das führt zu unnötigem Reibungs- und Effizienzverlust. Oder Sie sind selbst von einem Konflikt betroffen, der in Ihnen wütet, dann sind Sie schnell blockiert und / oder gelähmt.

Damit es nicht so weit kommt: Holen Sie sich Ideen und Anregungen um Konflikte frühzeitig zu erkennen und diese in ihren Anfängen zu schlichten.

  • Entwickeln Sie Ihre eigene Methode mit Konflikten konstruktiv umzugehen.
  • Holen Sie sich Tipps um als Mediator/in zwischen Mitarbeitern zu vermitteln.
  • Entwickeln Sie mit Ihrem Team eine Konfliktkultur.
Vorgehens- und Verhaltensweisen zur Konfliktbewältigung

Passende Blog-Beiträge:

Keine Beiträge gefunden.